SEABOR Wasserschürze

Lieferzeit: sofort lieferbar

Die wetterbeständige SEABOR-Wasserschürze stabilisiert Ölsperren in stehenden und fließenden Gewässern.

Jetzt individuell anfragen

Individuelle Mengen o. Abmessungen auch speziell für Behörden, Firmen können Sie hier anfragen.

    Beschreibung

    SEABOR Wasserschürze stabilisiert Ölsperren

    Die wetterbeständige SEABOR Wasserschürze stabilisiert Ölsperren in stehenden Gewässern und insbesondere in Fließgewässern. Der Tiefgang der Schürze verhindert das Unterlaufen der Sperre durch schwimmende Stoffe wie Öle, Diesel oder Benzin.
    Die Wasserschürze kann mittels des patentierten Stecknagel-Systems an alle handelsüblichen Ölsperren gekoppelt werden.  Mit nur wenigen Handgriffen werden die Ölsperren nach dem Einsatz wieder entfernt und entsorgt. Die Wasserschürze ist somit wiederverwendbar.
    Es ist möglich, die Wasserschürzen-Elemente ohne Zwischenstücke oder Zubehör miteinander zu verbinden. Somit ist der Einsatz von Sorbent-Sperren auch an kritischen Stellen gewährleistet.

    Vorteile:

    • stabilisiert die Ölperre und verhindert deren Drehen durch Fremdeinflüsse wie z. B. Strömungen in Fließgewässern
    • bessere Absorption der Sperren dank erhöhter Eintauchtiefe
    • kein Unterlaufen der Sperre durch schwimmende Stoffe
    • leichte Montage an jede handelsübliche Sorbent-Sperre
    • reißfestes und wetterbeständiges Material
    • Einzel-Elemente problemlos miteinander koppelbar

    Technische Daten:

    Farbe: gelb
    Material: Polyestergewebe
    Länge: 3,00 m oder 5,00 m

    Lieferumfang:

    SEABOR Wasserschürze

    Produktanfrage

    Individuelle Mengen o. Abmessungen auch speziell für Behörden, Firmen können Sie hier anfragen.

      Bewertungen

      Es gibt noch keine Bewertungen.

      Schreibe die erste Bewertung für „SEABOR Wasserschürze“

      Nach oben